Verführerisches Dickicht – Fotobuch

Das dritte Fotobuch von Alexander Fröde zeigt 57 Fotografien aus der Zeit zwischen 2012 und 2016 und trägt den Titel »Verführerisches Dickicht«. Verlassene Gleisanlagen und die Vergänglichkeit von Industriestandorten werden gezeigt. Das Buch erscheint in einer handgefertigten Edition von 50 Stück im Eigenverlag. Besonderheit sind die japanische Bindung und der handgestempelte Aufdruck der Titel- und Rückseite.

VERFÜHRERISCHES DICKICHT
Auflage: 50 Stück
Format: 23 x 26 cm
Umfang: 58 Blatt + Umschlag
Innenteil: RecyStar Natur 130g, ausgezeichnet mit dem Blauen Engel
Umschlag: Environment Concrete 270g, Softcover

Die Veröffentlichung wird am 15.03.2018 ab 19 Uhr im Non Breaking Space mit Buchbesprechung von Richard Sporleder (Betreiber von Café Lehmitz Photobooks) und DJ-Set von Martin Schmitz (Noorden) gefeiert.

Die Publikation kostet 44,90 Euro ist als Preorder ab dem 03.03.2018 zu bestellen. Bei Interesse, bitte einfach per E-Mail Kontakt aufnehmen.